Warum machst du das? Sozial-emotionale Auffälligkeiten von Grundschülern hinterfragen und angemessen reagieren

Fallbeispiele und Lösungshilfen

Neu

Eigenschaften

Klasse 1 bis 4
geeignet für Grundschule
Seitenanzahl 272
Format 17 x 24 cm
Ausstattung Paperback
ISBN13 9783834632098

Lieferzeit: 2-3 Tage

+
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
(kostenfreier Versand deutschlandweit)

Details zum Produkt

Von ständigen Zwischenrufen bis zu wütenden Aussetzern: Verhaltensprobleme stellen Sie nicht erst seit der Inklusion auf die (Gedulds-)Probe. Unterrichtsstörungen und ein „schwieriges“ Sozialverhalten bedeuten jedoch nicht, dass die Kinder Sie ärgern möchten, „nur Aufmerksamkeit wollen“, „einfach schlecht erzogen sind“ oder „sich nur mal mehr anstrengen müssten“. Kern dieses Ratgebers ist stattdessen die Überzeugung: Die Schüler können es schlichtweg nicht besser – noch nicht. Denn das ändern Sie mit dem Methodenhandbuch. Ausgehend vom jeweiligen Problemverhalten, erfahren Sie, welches Entwicklungsdefizit sich dadurch zeigt – und welcher spezielle Förderschwerpunkt in dem Fall sinnvoll ist (motorisch, sprachlich, sozial, emotional oder kognitiv). Dann fördern Sie gezielt genau die Fähigkeiten und sozialen Kompetenzen, die die Kinder brauchen, damit sie sich in Zukunft angemessen verhalten können. Viele Fallbeispiele, die passenden Förderstrategien und zahlreiche konkrete Übungen machen Ihnen das Kompetenztraining leicht. Statt immer wieder zu ermahnen oder zu sanktionieren, kümmern Sie sich so um die wahren Ursachen und tatsächlichen Bedürfnisse der Kinder. Und dank SOS-Tipps zur Soforthilfe können Sie in der Zwischenzeit auch hitzige Situationen im (inklusiven) Unterricht schnell und souverän beruhigen.

Kunden kauften auch ...