zurück  Seite drucken

Herzlich willkommen!

Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen und innovativen Arbeitsmaterialien für den täglichen Einsatz in Schule, Kindergarten, Jugendbetreuung oder Altenpflege? Dann sind Sie beim Verlag an der Ruhr genau richtig. Neben unseren praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie bei uns zahlreiche Ratgeber und Praxismaterialien für Lehrer, Erzieher und Pflegekräfte, die Ihnen helfen, den beruflichen Alltag jeden Tag aufs Neue zu meistern. Ob zum Thema Schulstrafen, Mobbing, Leistungsbeurteilung oder Demenz – wir haben bestimmt das richtige Buch für Sie.

 


Neuheiten – Neuheiten – Neuheiten

Unsere aktuellen Neuerscheinungen auf einen Blick.

Kita / Krippe     Grundschule      Sekundarstufe


Fairtrade-Tasche: Wir unterstützen die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet

Diese Fairtrade-zertifizierte Tasche ist mit viel Platz und hohem Tragekomfort der perfekte Begleiter für Ihren Schulalltag – und hilft gleichzeitig der Umwelt: Pro verkaufter Tasche werden vier Bäume gepflanzt!

Weitere Informationen


Der Wochen-Tischkalender für Lehrer – Schuljahr 2015/2016

In der übersichtlichen Wocheneinteilung haben Sie genug Platz für eigene Termine und Notizen; die Wochentage selbst sind unterteilt von der 1. bis zur 6. Stunde. Über die üblichen Feiertage hinaus finden Sie in dem Schuljahres-Kalender jede Menge spannende Termine sowie die wichtigsten christlichen, islamischen und jüdischen Feiertage.

Weitere Informationen zum Titel


Und Action!

Mit diesen schönen Spiel- und Reimideen können Sie einfach und schnell die Bewegung und das Körpergefühl Ihrer Krippenkinder im alltäglichen Miteinander fördern. Ob krabbelnd, kletternd, robbend oder laufend – hier ist für jede Bewegung der richtige Reim oder das passende Spiel dabei, damit die Kleinsten auch in einer altersgemischten Gruppe eine optimale Bewegungsförderung erhalten können.

Weitere Informationen zum Titel


Individuell lernen – gemeinsam arbeiten

Dieser Leitfaden erklärt ganz genau, wie Sie es schaffen, individuelles Lernen zu ermöglichen, ohne kompetenzorientiertes und gemeinschaftliches Arbeiten zu vernachlässigen. Das erprobte Konzept aus der Grundschulpraxis muss dabei keinesfalls mit der ganzen Schule umgesetzt werden: Sie als Klassenlehrer können unabhängig vom Rest der Schule ganz leicht selbst für mehr Individualisierung und Differenzierung in Ihrer Klasse sorgen.

Weitere Informationen zum Titel


Mobbing gegen Lehrer

In der öffentlichen Diskussion ist „Mobbing in der Schule“ synonym mit „Mobbing unter Schülern“. Studien zeigen allerdings: Schulisches Mobbing ist längst kein reines „Jugendphänomen“ – immer mehr Lehrer werden an ihrem Arbeitsplatz zur Zielscheibe. Von Intrigen und Ausgrenzungen über Cybermobbing bis hin zu körperlicher Gewalt gibt es verschiedene Ausprägungen und (Misch-)Formen. Als bisher erster Ratgeber seiner Art beschäftigt sich dieses Handbuch speziell mit dem Tabuthema „Mobbing gegen Lehrer“.

Weitere Informationen zum Titel


Mit Rätselspaß durchs ganze Jahr

Kinder lieben Rätsel! Rätsel machen Spaß, sind kleine Herausforderungen für das eigene Wissen, motivieren zum Nachdenken, fördern die Fantasie und Konzentrationsfähigkeit und vor allen Dingen: Rätsel wecken ganz spielerisch und nebenbei die Freude am Sprechen! Mit den Rätselreimen, Rätselliedern, Rätselgeschichten, Ratefragen sowie den Buchstaben-, Wörter- und Bilderrätseln in diesem Buch greifen Sie die Rätsel-Leidenschaft Ihrer Kita-Kinder auf und nutzen sie zur spielerischen und effektiven Sprachförderung im Kita-Alltag.

Weitere Informationen zum Titel


Klassensprecher, Klassenrat und Schülerparlament

Diese Materialien geben Ihnen alles Notwendige an die Hand, um demokratisches Handeln bereits ab der 1. Klasse anzubahnen: von der Etablierung von Klassenregeln über die Wahl eines Klassensprechers bis hin zur Einführung eines Klassenrats bzw. Schülerrats oder eines Schülerparlaments. Regeln und Rituale machen die Schüler zu einer echten Gemeinschaft, die Kinder übernehmen Verantwortung und bringen sich ein.

Weitere Informationen zum Titel


DaZ lernen mit Landeskunde

Für Jugendliche, die nicht in Deutschland aufgewachsen sind, gibt es in Schule und in Freizeit noch ganz andere Herausforderungen, als die komplexen formalen Aspekte der deutschen Sprache zu erlernen. Doch gerade für die eigentlich so wichtige Landeskunde bleibt im Unterricht leider häufig keine Zeit. Mit dieser Sammlung an Kopiervorlagen trainieren Sie mit Ihren Schülern sprachliche Probleme der Grundstufe und vermitteln dabei parallel wichtige landeskundliche Aspekte.

Weitere Informationen zum Titel


100 Spiele für ein gutes Miteinander

Schon früh haben Krippenkinder ein Bewusstsein dafür, dass sie in einer sozialen Gemeinschaft leben. Bereits mit diesem frühen Erleben beginnt das sozial-emotionale Lernen. Die eigenen und fremden Bedürfnisse und Gefühle wahrzunehmen, Wertschätzung, Sensibilität und Achtsamkeit füreinander zu entwickeln – damit Kinder diese Fähigkeiten erlangen, brauchen sie die Begleitung und Unterstützung ihrer Bezugspersonen.

Weitere Informationen zum Titel


Werkstatt kompakt: Die Fledermaus

Diese Kompakt-Werkstatt für die Grundschule macht die Kinder mit einem ungewöhnlich spannenden Tier vertraut und krempelt das weitverbreitete Bild vom blutsaugenden Vampir völlig um: Die Kinder erarbeiten sich z. B. durch Experimente und kindgerechte Infotexte Wissen über das nachtaktive Säugetier und erkennen mithilfe der Kopiervorlagen und Arbeitsblätter schnell, dass Fledermäuse alles andere als gruselig oder gefährlich sind.

Weitere Informationen zum Titel


Themenhefte Erdkunde: Klimawandel

Schmelzende Gletscher an den Polen, Dürrekatastrophen im Sahel – noch scheinen die fatalen Folgen des Klimawandels eher entfernte Regionen zu treffen. Und doch betrifft das Thema auch uns in Deutschland – vor allem wenn es darum geht, etwas dagegen zu tun. Um den Schülern dies bewusst zu machen, will ihnen diese Sammlung sofort einsetzbarer Arbeitsblätter inkl. Lösungen die komplexen Zusammenhänge des Klimawandels durch fundierte Hintergrundinformationen und vor allem lebensnahe Beispiele sowie oft handlungsorientierte Aufgaben anschaulich näherbringen.

Weitere Informationen zum Titel


Wir sind auf dem Spielplatz – Türklinkenschilder für den Kita-Alltag

Mit diesem praktischen Kartenset mit robusten, abwischbaren Türschildern sparen Sie Zeit und Papier und schonen den Geldbeutel. Denn diese Schilder halten länger als bis zum nächsten Mittagsschlaf. Von „Bitte nicht stören! Mittagsschlaf!“ bis hin zu „Achtung Ansteckungsgefahr!“ sind alle wichtigen Hinweise für den Kita-Alltag vorhanden. Einfach auf die Tür kleben, an die Klinke hängen oder aufstellen! Dann sind alle gut informiert.

Weitere Informationen zum Titel


Bilder erzählen Geschichten – Erste realistische Schreibanlässe

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Ganz so viele müssen es zu Beginn noch nicht sein – doch die niedlichen Illustrationen zu 15 verschiedenen Themen aus der Lebenswelt regen die Kinder an, erste Wörter, Sätze oder kleine Geschichten zu schreiben. Ob Bauernhof, Geburtstag, Schwimmbad, Straßenverkehr, Winter oder Zirkus, die Idee der 3-fach differenzierten Arbeitsblätter ist klar und macht lange Erklärungsphasen unnötig

Weitere Informationen zum Titel


30 x 45 Minuten – Geschichte

Dieser Band durchläuft in chronologischer Reihenfolge von der Frühgeschichte und der Steinzeit über die Antike und das Mittelalter bis hin zur Neuzeit und zur Neuesten Zeit alle großen Epochen und orientiert sich dabei inhaltlich an den zentralen Lehrplanthemen. Darüber hinaus finden Sie darin auch ein Kapitel zu den Arbeitsweisen eines Historikers – hier erproben sich die Schüler als Archäologen, gehen in ihrem Lebensumfeld auf historische Spurensuche und führen eine Zeitzeugenbefragung zum Thema „Schule früher“ durch.

Weitere Informationen zum Titel


© Verlag an der Ruhr, 2013
Wir spenden 50 Bäume

„Keiner darf zurückbleiben“ – auch unsere Umwelt nicht! Zum Erscheinen des „Klimawandel“-Heftes aus unserer Reihe „Themenhefte Erdkunde“ unterstützen wir die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet mit einer Spende für 50 Bäume.


Mutter und Kind Tag 2015

Heute hatten wir Besuch von den jüngsten Mitgliedern unserer Verlagsfamilie: Zum Mutter-Kind-Treffen kam sogar unser allerkleinstes Verlagsbaby. Für Mütter und Kinder ging es ins benachbarte Eiscafé. Aufgrund des Wetters musste der zweite Programmpunkt, ein Besuch auf dem Spielplatz, leider ausfallen. Zum Glück für alle anderen Kollegen, denn so hatten wir auch noch was von den kleinen Besuchern. ...


Engagement-Tag 2015

Schon zum zweiten Mal fand jetzt unser verlagsinterner Engagement-Tag statt. Aus insgesamt drei Projekten konnten die Kollegen ein ehrenamtliches Engagement wählen – dafür stellte der Verlag sie für einen halben Tag frei und sponserte neben der Arbeitszeit auch Materialien, wie Farbe etc.