zurück  Seite drucken

Autorenporträt Wolfgang Kindler

Wolfgang Kindler, 58, unterrichtet Deutsch, Sozialwissenschaften und Pädagogik an einem Gymnasium und ist in der Lehrerausbildung tätig. Seit vielen Jahren engagiert er sich im Bereich der Gewaltprävention. In den vielen Lehrerfortbildungen und Konflikttrainings mit Schülern hat er Erfahrungen mit Gewalt an allen Schulformen gesammelt und dazu auch (Sach-)Bücher und ein Drehbuch für einen Aufklärungsfilm über Mobbing geschrieben. Besonders wenn es um das Thema „Mobbing an Schulen“ geht, ist Herr Kindler mittlerweile ein deutschlandweit gefragter Experte.

Herr Kindler lebt mit seiner Frau und den vier Kindern in Nordrheinwestfalen.

© Verlag an der Ruhr, 2013
Weihnachtsspende statt Weihnachtspost

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder dazu entschieden, unsere Weihnachtsgrüße digital statt per Post zu versenden. Das so eingesparte Geld spenden wir lieber an Vereine und Partner, die wir schon länger unterstützen. Einen Empfänger haben wir ja bereits bekannt geben: der Verein Förderturm – Ideen für Essener Kinder, der sich mit vollem Einsatz um sozial benachteiligte Kinder in unserer  ...


Adventskalender mit Gratis-Unterrichtsmaterialien

In unserem Adventskalender auf www.facebook.com/verlagruhr finden Sie jeden Tag einen Auszug aus unseren Materialien als Gratis-Download. Dabei haben wir sowohl Neuerscheinungen ausgewählt wie auch altbewährte Klassiker – für die Grundschule und die Sekundarstufe. Auf jeden Fall können Sie mit den kleinen Einheiten sofort Loslegen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem ...


Vorlesetag im Förderturmhaus

Zum bundesweiten Vorlesetag waren wir am Freitag zu Gast im Förderturmhaus 2 in Essen. Den Verein, der sich um sozial benachteiligte Kinder kümmert, unterstützen wir schon länger und so war klar, dass wir den Kindern und Betreuern dort mit einer kleinen Vorleserunde eine Freude machen wollten.