Selbstfürsorge als Basis der Lehrergesundheit

Strategien, Tipps und Praxishilfen

Eigenschaften

Klasse 1 bis 13
Bereiche/Fächer Alle Fächer
geeignet für Alle Schulformen
Seitenanzahl 224
Format 17 x 24 cm
Ausstattung Paperback
ISBN13 9783834630773

Lieferzeit: 2-3 Tage

+
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
(kostenfreier Versand deutschlandweit)

Details zum Produkt

Eine Weisheit des Konfuzius besagt: „Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.“ – Die Autorin dieses Ratgebers ist eine Expertin aus der Praxis, die eng mit Schulen zusammenarbeitet und regelmäßig Workshops für Lehrer abhält. Sie weiß also genau, wo im Schulalltag die Stolpersteine und „Maulwurfshügel“ lauern – und wie man ihnen mit kleinen, unkomplizierten Kniffen effizient entgegenwirkt. Dafür vermittelt Ihnen dieses persönliche Arbeitsbuch die richtigen Präventionsstrategien, Methoden und Tricks und ermöglicht Ihnen dadurch ein selbstfürsorgliches Lehrerdasein – damit es gar nicht erst zu krank machendem Stress oder sogar Burnout kommt.

Wichtigste Basis für die langfristige Lehrergesundheit ist dabei eine grundlegend positive Haltung, die es Ihnen im stressigen Lehreralltag leichter macht. Denn die richtige Grundeinstellung hilft Ihnen ganzheitlich, den wachsenden Herausforderungen und steigenden Erwartungen gestärkt gegenüberzutreten. Damit Sie sofort vorsorglich fürsorglich aktiv werden können, umfasst der Ratgeber so viel Theorie wie nötig – vor allem aber so viele Praxisübungen wie nur möglich. Dabei verknüpft die Autorin ihre anschaulichen Hinweise, Erklärungen und Tipps mit vielen Beispielen aus ihrer Arbeit mit Lehrern. Die erprobten Strategien und Methoden können Sie dann gleich selbst umsetzen: Vielfältige konkrete Übungsangebote und Checklisten laden zum direkten Ausprobieren ein.

Jenseits der üblichen Stressmanagement- und Zeitmanagement-Tipps erhalten Sie jede Menge handfeste Unterstützung und praktische Hilfen, damit Sie trotz großer Belastung effektiv auf sich achtgeben können. Sie werden sehen: Selbstfürsorge kann man lernen und es lohnt sich, die innere Haltung zu schulen und die eigene Gesundheit zu „be-achten“. Mit diesen Ideen starten Sie im Handumdrehen in ein ganz neues, selbstfürsorgliches (Lehrer-)Leben – und geben Frust, Erschöpfung, Überforderung und Krankheit erst gar keine Chance, sich zu Maulwurfshügeln oder gar Bergen aufzutürmen!

Den Zusatzdownload zum Produkt finden Sie hier: Download

Kunden kauften auch ...