Mit der kleinen Raupe den Gefühlen auf der Spur

Empathiefähigkeit im Anfangsunterricht fördern

AUCH ALS PDF

Eigenschaften

Kita-Alter 3-6 Jahre
Klasse 1
Bereiche/Fächer Alle Fächer
geeignet für Grundschule, Förderschule
Seitenanzahl 62
Format A4 - hoch
ISBN13 978-3-8346-2237-2

Lieferzeit: 2-3 Tage

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
(kostenfreier Versand deutschlandweit)

Details zum Produkt

„Du bist nicht mehr mein Freund!“, „Ich will nicht neben der sitzen!“ Schulanfänger haben es in den ersten Wochen oft nicht leicht. Alles ist neu, und schnell müssen sie sich in einer neuen Klassengemeinschaft zurechtfinden. Dafür ist es wichtig, mit eigenen und fremden Gefühlen umgehen zu können.

Mit dieser Unterrichtsreihe sind Sie bestens gerüstet, um bei den Kindern Empathie zu fördern. Zusammen mit der kleinen Raupe begeben sich die Schulanfänger auf Entdeckungsreise und begleiten sie durch neun spannende Geschichten über Freundschaft, Enttäuschung, Streit oder Wut. Über die kleine Raupe lernen die Kinder, ihre Gefühle auszudrücken, sich in andere hineinzuversetzen und Konflikten entgegenzuwirken.

Die einzelnen Stundenentwürfe enthalten viele Möglichkeiten zur Differenzierung und sind so individuell für jede Lerngruppe einsetzbar. Mit den Arbeitsblättern zu den einzelnen Geschichten fassen die Kinder die Erlebnisse in einem Buch zusammen und behalten sie so in bleibender Erinnerung.

Für den inklusiven Unterricht geeignet!

Kunden kauften auch ...