Mathe mit der Schüttelbox

Handlungsorientierte Übungen für den Anfangsunterricht

AUCH ALS PDF

Eigenschaften

Klasse 1 bis 2
Bereiche/Fächer Mathematik
geeignet für Grundschule
Seitenanzahl 80
Format A4 - hoch
ISBN13 978-3-8346-3112-1

Lieferzeit: 2-3 Tage

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
(kostenfreier Versand deutschlandweit)

Details zum Produkt

Kurz geschüttelt und schon verteilen sich die Kugeln in den Kammern der Schüttelbox. Bei jedem Versuch anders. Die Schüttelbox besitzt einen hohen Aufforderungscharakter und ist ein beliebtes Arbeitsmittel im mathematischen Anfangsunterricht der Grundschule. Sie legt Grundsteine für jede Rechenoperation, denn spielerisch trainieren die Kinder, schnell die Anzahl der Kugeln zu erfassen (simultane Zahlerfassung), die Zahlzerlegungen zu automatisieren und ein Verständnis für Mengen und Anzahl zu entwickeln (kardinaler Zahlbegriff). Die Aufgaben in diesem Heft sind die ideale Ergänzung zur Schüttelbox: Zuerst arbeiten die Kinder mit konkretem Material, zeichnen die Kugeln auf dem Arbeitsblatt ein und schreiben die passende Zahl und später auch die Additionsaufgabe dazu (intermodaler Transfer). Die Übungsaufgaben sind nach Schwierigkeit gestaffelt und für die Zweier- sowie für die Dreierbox aufbereitet. Mit zahlreichen Blankovorlagen. Unser Tipp aus der Redaktion: Verwenden Sie Flüster-Kugeln für die Schüttelboxen! Sie schonen Ihre Nerven und die der Kinder, da sie geräuscharm auch im Klassenverband schütteln und üben können.

Kunden kauften auch ...