Kinder lernen Waldtiere kennen

Ein Arbeitsbuch mit Steckbriefen, Sachgeschichten, Rätseln, Spielen und Bildkarten

Eigenschaften

Kita-Alter 0-3 Jahre, 3-6 Jahre
Klasse 1 bis 2
Bereiche/Fächer Sachunterricht
geeignet für Kita, Grundschule, Angehörige
Seitenanzahl 166
Format A4 - hoch
Ausstattung Paperback (mit vierf. Abb.)
ISBN13 9783834602442

Lieferzeit: 2-3 Tage

+
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
(kostenfreier Versand deutschlandweit)

Details zum Produkt

"Da! War das ein Fuchs? Oh, jetzt ist er weg!" Wieder mal nur das Hinterteil eines Waldbewohners zu sehen bekommen? Mit dieser Ideensammlung können Lehrer, Erzieher, Umweltpädagogen und Eltern den Kindern 15 Waldtiere nahebringen, die ihnen manchmal nur dem Namen nach bekannt sind, weil sie die entsprechende Naturerfahrung (noch) nicht haben. Erwachsene und vielleicht auch ältere Kinder informieren sich mit einem interessanten Steckbrief z.B. über Ameise, Braunbär, Buntspecht, Dachs, Eichhörnchen, Eule, Fledermaus, Luchs, Reh, Rothirsch, Waldmaus, Waldmistkäfer, Wildschwein oder Wolf.

Für jüngere Kinder sind die Tierinformationen in einer Sachgeschichte altersgemäß aufbereitet. Beim Text- oder Bilder-Quiz zu jedem Waldtier können natürlich alle mitmachen, auch Nicht- und Beinaheleser. Abgestimmt auf die Inhalte der Texte, finden Lehrer in diesen Unterrichtsmaterialien über dreißig Bewegungs-, Spiel- und Entspannungsangebote, welche die Wahrnehmungs- und Bewegungsfähigkeit der Kinder schulen. So wird Natur erlebbar gemacht, sodass Lernen nicht nur mit dem Kopf stattfindet. Und beim nächsten Mal wissen die Kinder, dass sie nur den Hund vom Nachbarn gesehen haben. Das Extra in diesem Buch: Ausmalvorlagen und vierfarbige Foto-Bildkarten.

Kunden kauften auch ...