K.L.A.R. - Literatur-Kartei

Im Netz gewinn ich jeden Fight!

Literatur-Kartei

AUCH ALS PDF

Eigenschaften

Klasse 7 bis 10
Bereiche/Fächer Deutsch
geeignet für Förderschule, Hauptschule, Realschule, Gesamtschule
Seitenanzahl 65
Format A4 - hoch
Ausstattung Hefter mit Kopiervorlagen

Lieferzeit: 2-3 Tage

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
(kostenfreier Versand deutschlandweit)

Details zum Produkt

Informationen zur Reihe:

Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit den Taschenbüchern aus der Reihe K.L.A.R. ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und eine alltagsnahe Sprache sorgen für einen schnellen Leseerfolg, der die Kinder und Jugendlichen nach dem Unterricht auch zu Hause weiterlesen lässt. Die Jugendbücher eignen sich somit hervorragend für die Leseförderung in der Sekundarstufe und können von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen eingesetzt werden.

Informationen zum Titel:

Schach-AG war gestern. Strategie und kämpferischen Ehrgeiz trainieren Jugendliche heute online und verbringen ganze Nachmittage mit Online-Rollenspielen vor dem PC. Doch wann wird aus mehr zu viel? 11 Prozent der Jugendlichen in Deutschland sind bereits süchtig bzw. stark suchtgefährdet. Mit den Arbeitsblättern der Literatur-Kartei thematisieren Sie das Spielverhalten von Jugendlichen und unterstützen Ihre Schüler beim Umgang mit der Lektüre. Unterschiedliche Schreibaufträge, Wortschatzübungen und spielerische Aufgaben sichern das Textverständnis und vertiefen die Inhalte des Romans. Die Schüler tauschen sich dabei über ihre Erfahrungen mit Online-Spielen aus und hinterfragen so auch ihre eigenen Gewohnheiten.

Die Themen der Literatur-Kartei:

- Online-Rollenspiele

- Online-Rollenspiel-Sucht

- Medienkonsum

Kunden kauften auch ...