Lernen vor Ort

Ideen und Materialien für Unterrichtsgänge in Religion und Ethik

Eigenschaften

Klasse 5 bis 10
Bereiche/Fächer Philosophie & Ethik, Religion
geeignet für Hauptschule, Realschule, Gesamtschule, Gymnasium
Seitenanzahl 87
Format A4 - hoch
Ausstattung Paperback
ISBN13 9783834608994

Lieferzeit: 2-3 Tage

+
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
(kostenfreier Versand deutschlandweit)

Details zum Produkt

„Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.“ (Konfuzius) Unterrichtsgänge können Zeigen und Tun hervorragend verknüpfen – wenn sie sinnvoll gestaltet und gut geplant sind. Wie Lehrern das ganz leicht gelingt, erklärt diese Ideensammlung mit Anregungen und Kopiervorlagen für lohnende Unterrichtsgänge in den Fächern Religion und Ethik, wie etwa ins Museum, auf den Friedhof, in jüdische, islamische und christliche Gotteshäuser, in ein Kinder- oder ein Pflegeheim. So stellen Sie ganz einfach einen Bezug des Unterrichtsstoffes zur Lebenswelt der Jugendlichen her. Durch das außerschulische Lernen wird so nicht nur das Fachwissen, sondern auch die Sensibilität und Empathiefähigkeit ihrer Schüler gefördert. Die Exkursionen werden mit allen nötigen Vorüberlegungen und Durchführungsschritten vorgestellt. Was ist zu beachten? Wie lässt sich der außerschulische Lernort in den Lehrplan einordnen? Wie kann ich mich selbst und meine Schüler auf heikle Situationen vorbereiten? Wie reagiere ich richtig? Wertvolle Hinweise zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Exkursionen entlasten und begleiten Sie als Lehrkraft. Anhand von Arbeitsblättern erarbeiten sich die Schüler schließlich wesentliche Inhalte vor Ort selbst – damit sie sich nicht nur erinnern, sondern auch verstehen! Das Unterrichtsmaterial eignet sich für Lehrer an Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien.

Kunden kauften auch ...