K.L.A.R. reality - Taschenbuch

Gecastet

Ein autobiografischer Jugendroman

Eigenschaften

Klasse 8 bis 10
Bereiche/Fächer Deutsch
geeignet für Förderschule, Hauptschule, Realschule, Gesamtschule
Seitenanzahl 136
Format 12,0 x 19,0 cm
Ausstattung Paperback
ISBN13 9783834607980

Lieferzeit: 2-3 Tage

+
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
(kostenfreier Versand deutschlandweit)

Details zum Produkt

Informationen zur Reihe:

K.L.A.R.-reality bedeutet: hundert Prozent autobiografische Geschichten, erzählt von jungen Menschen mit teils schweren Einzelschicksalen. Die Romane sind von Jugendlichen für Jugendliche geschrieben und werden bei Ihren Schülern das Lesefieber entfachen, denn nichts ist spannender als Geschichten aus dem realen Leben. Weiterhin sorgt der einfache Aufbau der Romane, mit kurzen Kapiteln, leicht verständlichem Vokabular und einer alltagsnahen Sprache für einen schnellen Leseerfolg, der Ihre Schüler nach dem Unterricht auch zu Hause weiterlesen lässt. Die Jugendbücher sind somit ideal für die Leseförderung in der Sekundarstufe geeignet und können von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen eingesetzt werden.

Informationen zum Titel:
„Rockröhre gewinnt DSDS“ – so lautete die Schlagzeile, als Elli Erl 2004 als erste weibliche Kandidatin die Castingshow Deutschland sucht den Superstar gewann. In ihrer Autobiografie „Gecastet“, die sie speziell für Jugendliche geschrieben hat, erzählt sie jetzt von ihrem Leben vor, während und nach DSDS. Elli hat schon immer für die Musik gelebt, und ihre Botschaft ist klar: Ein Superstar fällt nicht vom Himmel! Auch wenn der Finalerfolg einen Karrieresprung für sie bedeutete und ihr den begehrten Platten- und Managementvertrag bescherte, verlangte ihr die Arbeit mit Dieter Bohlen & Co. zu viele Kompromisse ab. Deshalb beendete sie 2005 ihre geschäftlichen Beziehungen zu Dieter Bohlen und machte fortan ihr eigenes Ding – und das mit allen Konsequenzen. Ohne Nummer-1-Hits und Starrummel führt Elli heute ein „ganz normales Leben“ mit einem „ganz normalen Job“ als Realschullehrerin – und macht trotzdem erfolgreich Musik. Nicht nur das Superstar-Sein macht also glücklich, seinen Lebenstraum kann man auf vielen verschiedenen Wegen leben: Das ist Ellis Botschaft an ihre jugendlichen Leser.

Hier geht es zur zugehörigen Literatur-Kartei.

Kunden kauften auch ...