K.L.A.R. - Literatur-Kartei

Dann zieh ich eben zu Dad!

Literatur-Kartei

PDF

Eigenschaften

Klasse 7 bis 10
Bereiche/Fächer Deutsch
geeignet für Weiterführende Schulen
Seitenanzahl 65
Format A4 - hoch
ISBN13 9783834696168
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
(kostenfreier Versand deutschlandweit)

Details zum Produkt

Informationen zur Reihe:

Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit den Taschenbüchern aus der Reihe K.L.A.R. ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und eine alltagsnahe Sprache sorgen für einen schnellen Leseerfolg, der die Kinder und Jugendlichen nach dem Unterricht auch zu Hause weiterlesen lässt. Die Jugendbücher eignen sich somit hervorragend für die Leseförderung in der Sekundarstufe und können von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen eingesetzt werden.

Informationen zum Titel:

Fast jede zweite Ehe in Deutschland wird geschieden. Unter der Trennung leiden häufig auch die Kinder, da sie die Situation am allerwenigsten beeinflussen können. Wenn neue Partner der Eltern und Stiefgeschwister ins Spiel kommen, wird die Familiensituation erneut auf die Probe gestellt. Die Arbeitsblätter der Literatur-Kartei gehen genau auf diese Problematik ein. Die Schüler klinken sich z.B. in das Roman-Geschehen ein, indem sie sich in die Personen hineinversetzen und in Rollenspielen Szenen nachstellen. Dabei bringen sie auch eigene Lösungsmöglichkeiten ein, indem sie den Figuren Ratschläge geben. Fragen zum Inhalt, Rätsel, Wortschatzübungen und kreative Schreibanlässe sichern das Textverständnis und trainieren das sinnentnehmende Lesen.

Kunden kauften auch ...